Acton Lecture Series

Die Acton Lecture Series wurde im Jahre 1991 als Vortragsreihe für die örtliche Gemeinde konzipiert. Mit der Acton Vorlesungsreihe ist das Institut bestrebt, sachkundige und zum Nachdenken anregende Redner einzuladen, um den örtlichen Zuhörern in Grand Rapids (Michigan, USA) die Möglichkeit zu geben, sich mit prominenten Denkern über Themen im Bezug auf Glaube und Freiheit auseinanderzusetzen.